Baden-Württemberg Stadt Karlsruhe
Badisches Staatstheater Karlsruhe

BESUCHEN SIE UNS!


Pressekonferenz:Peter Spuhler, OB Frank Mentrup, Ministerin Theresia Bauer, Staatssekretär Peter Hofelich

 

THEATERFÜHRUNG: EINE SANIERUNG STEHT AN – WARUM? UND WIE SIEHT DIE ZUKUNFT AUS?

Werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen des STAATSTHEATERS KARLSRUHE im Bestand heute und betrachten Sie den preisgekrönten Vorschlag der Architekten Delugan Meissl aus Wien mit Wenzel+Wenzel aus Karlsruhe für das NEUE STAATSTHEATER.

Alle Führungen sind kostenlos, eine Anmeldung ist erforderlich unter, Dauer ca. 120 Minuten

ACHTUNG: Aufgrund der aktuellen Situation sind im Augenblick keine Führungen möglich. Gerne nehmen wir Ihre Anmeldungen entgegen und melden uns mit einem Termin sobald wir wieder Planungssicherheit haben: eva.geiler@das-neue-staatstheater.de.

Treffpunkt für alle Führungen: Kassenhalle des Theaters

Sie kommen nicht alleine? Dann haben wir ein weiteres Angebot für Sie:
Für Gruppen mit mindestens 10 Teilnehmern können Sie gerne individuelle Führungstermine vereinbaren.
Bitte mailen Sie an eva.geiler@das-neue-staatstheater.de

IVICA FULIR

IVICA FULIR
TECHNISCHER DIREKTOR GENERALSANIERUNG & NEUBAU
E-MAIL ivica.fulir@staatstheater.karlsruhe.de

EVA GEILER

EVA GEILER
SANIERUNGSKOMMUNIKATION
T 0721 201 8007 32
E-MAIL eva.geiler@das-neue-staatstheater.de

DENISE SCHIEWE-BUCHENAU

DENISE SCHIEWE-BUCHENAU
PROJEKTKOORDINATION SANIERUNG
E-MAIL denise.schiewe-buchenau@staatstheater.karlsruhe.de